31.05.2012

Muskau ― Lesung zum Jubiläum des "Großen" Friedrich II. von Preußen in der Bibliothek im Neuen Schloss Bad Muskau

Die Pückler-Parks in Bad Muskau/Łęknica und Branitz, der Ostdeutsche Rosengarten in Forst und der Schlosspark in Brody sind seit 2010 im Europäischen Parkverbund Lausitz. Anlässlich des 300. Geburtstags Friedrich II. gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die sich diesem Thema widmen und die auch immer wieder eine Verbindung zum sächsischen Königshaus, insbesondere zu Graf Brühl herstellen. In diesem Rahmen liest Dr. Jürgen Luh am Dienstag, 05. Juni 2012, 18.30 Uhr in der Bibliothek im Neuen Schloss Bad Muskau aus seinem Buch „Der Große. Friedrich II. von Preußen“.

Er als Friedrich- Kenner zeichnet zum 300. Geburtstag ein neues Bild des Preußenkönigs und räumt auch mit manchem Klischee auf. Dr. Jürgen Luh ist promovierter Historiker und in der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg zuständig für Wissenschaft und Forschung. Er ist Organisator des Großprojekts „Friedrich 300“ in Potsdam, das mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen und Konferenzen dieses Jubiläum begeht.

Karten für diese Lesung sind im Tourismuszentrum Muskauer Park im Neuen Schloss sowie an der Abendkasse erhältlich.

/Übersicht/